+49 (0) 176 813 44 072 mail@maryjones.de

das bin ich

schon seit meiner Kindheit spielt Stimme, vor allem das Singen, eine zentrale Rolle in meinem Leben. Das Talent meine Stimme einzusetzen, Harmonie zu empfinden und der Rhythmus im Blut, scheint mir in die Wiege gelegt zu sein.

Mit dem Singen angefangen habe ich schon als zweijähriges Kind. Kaum das Laufen erlernt, sang ich bereits zu „Get to France“ von Mike Oldfield & Maggie Reilly mit. Mit vier Jahren begann ich mit klassischem Gesangsunterricht, später kamen acht Jahre Ballettschule hinzu.

Ich war in unterschiedlichsten Musikprojekten tätig… als Kind im Kirchenchor, als Solistin und zweiter Sopran im Gospelchor, Musicaldarstellerin in Prag bis hin zu verschiedenen Bands und Compilations… all das, um meine Vielfalt zu entdecken. Immer mit dem Anspruch, meine Zuhörer zu begeistern und zu berühren. Mit meiner Stimme und Ausstrahlung. Auch als Sprecherin sammelte ich bereits mit 19 Jahren meine ersten Erfahrungen vor mehreren tausend Zuhörern.

„Maria hat nicht nur eine wundervolle Stimme, sie LEBT die Musik und das Sprechen! Und das steckt an und geht ganz tief rein!“

2017 war es dann soweit… aus dem Nebenberuf wurde die Selbständigkeit – den Mut fassen und die Leidenschaft zum Beruf machen.

···································································································································································

Warum Mary Jones? Der Gedanke an eine Tribute Show mit Norah Jones Titeln hat mich so sehr inspiriert, dass ich den Namen dieser für mich großartigenJazzpianistin und Sängerin in meine Tätigkeit einbinden wollte. Mehr dazu erfahrt ihr unter „A Tribute to Norah“ in meinem Portfolio.